Neuigkeiten aus Hamburg: bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften ging auch ein kleines BFC-Team an den Start. Im Damenflorett gratulieren wir Ana, Alex und Anna zu den Plätzen 14, 22 und 23! Im Damensäbel erreichte Nora Rang 12!

Wir haben unsere Website überarbeitet und wollen euch auch weiterhin mit allen Informationen versorgen - kompakt und übersichtlich!

In den nächsten Tagen kann es noch vereinzelt zu Problemen kommen. Für Anregungen, Feedback oder bei Problemen wendet euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besser geht's nicht: Gold, Silber und Bronze gehen an den BFC!

Beim Coupe En Garde am Sonntag ging ein gutes Team unserer Florett-Aktiven an den Start. Herzlichen Glückwunsch an Elisabeth zum souveränen Sieg, Zweite wurde Ana und Dritte Anna. Ebenfalls gut geschlagen haben sich Julia mit Rang 5, Carolin auf dem 7. Platz, Karsten mit Rang 8 und Bernd auf dem 11. Platz.

Die fünfte Generation der Igors war auch dabei. Vielen Dank für das schöne Turnier an den PFC Potsdam! Nächstes Jahr kommen wir wieder!

Micha und Karsten vertreten uns heute in Potsdam wie jedes Jahr beim Wettkampf "Alter Fritz & Königin Luise". Wir drücken die Daumen! Morgen geht das Florett-Team an den Start. Die Daumen bleiben also gedrückt.

 Wir sind ein Berliner Fechtverein mit ca. 150 Fechtern in allen Altersgruppen. Wir bieten Training für alle drei Waffengattungen an.
Wir suchen ab sofort einen engagierten Fechttrainer (m/w) für den Schwerpunkt Degen für erwachsene Fechter.

Ihre Aufgaben: Die Planung und Durchführung des Trainings an zwei Trainingstagen in der Woche zusammen mit unserem Cheftrainer. Die Vorbereitung und Begleitung eines Trainingslagers im Erwachsenenbereich, die Erarbeitung und Umsetzung von Trainingskonzepten für Gruppen und Einzelfechter sowie die Durchführung von Anfängerkursen für Erwachsene.

 Ihr Profil und Anspruch: Sie sind ein ausgebildeter und erfahrener A- B- oder C-Trainer. Sie lieben den Fechtsport und geben diese Begeisterung gerne weiter. Inklusion im Sport ist für Sie selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen eine Honorarstelle mit bis zu vier Stunden die Woche in Berlin, zuzüglich Wettkampf- und Trainingslagerzeiten.

Bei Interesse melden Sie sich beim Vorstand des Berliner Fechtclub e. V.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Nachfragen wenden Sie sich an Michael Rosenstock: +49 (175) 87 87 556 oder Olga Kosior: +49 (177) 23 99 023