Die erste Auflage des BFC-Osterturniers fand am 5. April statt. Insgesamt 29 Fechter*innen vom Bambini bis zum erfahrenen Senior gingen in 7 Teams an den Start. Ein Team bestand aus einem Nachwuchsfechter, einem Säbler, einem Floretti und einem Degenfechter. Sämtliche Niveaus waren vertreten (vom Anfänger bis zum Profi), und gewinnen wollte natürlich jedes Team. Alle hatten jede Menge Spaß und konnten quer durch die Altersstufen und in allen drei Waffen neue Bekanntschaften machen.

Am Ende bekam jedes Team ein schönes Osterkörbchen und die Gewinner noch einen goldenen Hasen extra. Wir danken dem Orga-Team Jana, Julia, Maria und Sebastian und sind gespannt, was sie sich als nächstes einfallen lassen.

Die Osterferien stehen an. Damit neben dem Eier suchen auch das Fechten nicht zu kurz kommt, bieten wir euch folgendes Ferientrainig an:

Dienstag, 16.4: 17:30 Kinder und Jugend gemeinsam
19:30 Aktive
Mittwoch, 17.4: kein Training
Donnerstag, 18.4: 17:30 Kinder und Jugend gemeinsam
19:30 Aktive (alle Waffen)
Freitag, 19.4: Feiertag
   
Dienstag, 23.4: 17:30 Kinder und Jugend gemeinsam
19:30 Aktive
Mittwoch, 24.4: kein Training
Donnerstag, 25.4: 17:30 Kinder und Jugend gemeinsam
19:30 Studenten & Säbel
Freitag, 26.4.: 19:30 Aktive
   

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Übungsleiterin / einen Übungsleiter für das Nachwuchstraining.

Unsere Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen sechs und 18 Jahren trainieren Florett und sind bereits begeisterte Turnierfechter oder wollen es werden.

Trainingsort ist die Sekundarschule Wilmersdorf, Kranzer Str. 3. Du arbeitest im Team mit dem Cheftrainer und unseren weiteren Übungsleitern. Trainingszeiten sind Dienstag und Freitag von 16:30 bis 19:30 Uhr, außerdem Wettkampfbetreuung am Wochenende.

Du bist selbst Fechter/Fechterin, hast idealerweise eine C-Trainerausbildung absolviert und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Dann bewirb dich beim Berliner Fechtclub e. V.!

Infos zum Verein: www.berliner-fechtclub.de

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beim diesjährigen König Pokal in Halle war für den BFC Hugo mit dabei.

Im Viertelfinale besiegte er seinen Trainingspartner Linus vom OSC Potsdam 10:8 und konnte somit als bester deutscher seines Jahrgangs ins Halbfinale einziehen. Hier musste er sich leider trotz einer beeindruckenden Aufholjagd von 9:2 am Ende mit 10:9 gegen Yutaro aus Japan geschlagen geben und gewann somit Bronze!

Wir gratulieren zu einer hervorragenden Leistung und danken allen Unterstützern!

In den frühen Freitagstunden haben sich Nora, Maria, Birgit und Janna auf den Weg nach London gemacht, um am „Leon Paul Novice Open“ Säbelturnier teilzunehmen. Das war Ihr erstes Internationales Turnier außerhalb! Samstag startete der Tag mit einem Abstecher im Leon Paul Shop, danach ging es motiviert zum Turnier. 

Am Ende des Tages konnte sich Nora auf den dritten Platz fechten, Maria errang den 6. Platz, Jana Platz 10 und Birgit Platz 11.